top of page

Magie einer Kakaozeremonie im Freien

Aktualisiert: 7. Juli 2023

Ich durfte gestern Teilnehmerin einer Kakaozeremonie im Freien sein. Hannah @yinreise hat dafür den magischsten Ort ausgewählt. Sie nennt ihn "Baumkathedrale" und der Name könnte nicht passender sein. Zuvor bin ich eine gute halbe Stunde direkt am Rhein entlang zum Treffpunkt gelaufen und konnte mich gut mit der Natur und mir verbinden. Direkt am Rhein, inmitten zweier großzügig angelegter Baumreihen, fand der Kreis statt. Es war eine wundervolle Zeremonie, begleitet von Mama Cacao und der umgebenden Natur, wo alles Raum fand, was gerade war. Mein Erleben mit Mama Cacao möchte ich hier gerne wiedergeben. ~ Ich beobachte die Baumkronen über mir. Wie der Wind die Blätter bewegt. Nur an manchen Stellen, teils am selben Baum, wildes Tanzen, oder völlige Reglosigkeit der Blätter. Dann Stille, und einige Bäume weiter das selbe Spiel zu beobachten. Wie in einem Orchester, wo jeder Baum auf seinen Einsatz wartet. Und während einige Blätter stärker mit dem Wind schwingen, ist es an anderen Bäumen ein zartes Zittern. Fast so, als würden sie den anderen applaudieren. Ich stehe auf und gehe zum Ufer. An einem Baum mit mächtigem Stamm bleibe ich stehen. Eine Wurzel, so verschlungen, dass sie sich um den Baum wie in einer Umarmung legt. Darin nehme ich Platz und schaue auf die kleinen und großen Bewegungen der Wasseroberfläche. Und dann schaue ich in den Kreis. Wie die Bäume und Blätter zuvor, schwingen die Menschen ebenfalls. Im Takt der Musik, der Natur oder zu ihren Emotionen. Und die Blätter klatschen Applaus. ~ Werbung/Affiliate Mit dem Code Martina10 bekommst du 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment über meinen Link bei Goodmoodfood Zeremonieller Rohkakao für deine Erfahrung mit Mama Cacao 🥰 (ausgenommen sind bereits rabattierte Produkte)


Blick auf den Altrhein durch zwei Bäume hindurch
Blick auf den Altrhein

Baumwurzel, die sich um einen Baum schlingt
Baumwurzel

Blick auf die Baumkathedrale
Baumkathedrale


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page